//Sprachlich vorbereitet – Griechisch für den Urlaub

Vorbereitet im Urlaub mit unserem Minitranslator

Kleines Dé­jà-vu

Januar: „Wenn ich dieses Jahr nach Griechenland reise, mache ich vorher einen Sprachkurs.“ April: „Nächste Woche kaufe ich mir am besten ein Griechisch-Deutsch Wörterbuch.“
Juni: „Na gut, das mit dem Griechisch für den Urlaub lernen hat nicht funktioniert. Aber ich kann wenigstes mit Google Übersetzer ein paar Phrasen auswendig lernen…“
Wer kennt es nicht? Zu große Pläne, die man am Ende nicht einhält. Aber zum richtigen Urlaubsgefühl gehört für viele nun einmal eine Reise in andere Kulturen, wo man von Fremdsprachen umgeben ist. Wir beschäftigen uns mit den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Außerdem haben wir Vokabeln in den jeweiligen Landessprachen, unter anderem Griechisch für den Urlaub zusammengestellt.

Deutsche Urlauber – Wo geht’s hin?

News über lauter laute deutsche Urlauber auf Mallorca, die tagsüber am Strand in der Sonne verbrennen und sich abends betrinken, sind in den Unterhaltungsmedien allgegenwärtig. Das beliebteste Reiseziel der Deutschen liegt nach einer Umfrage im selben Land, ist nach Aussage der Stiftung für Zukunftsfragen jedoch die Hauptstadt der Spanier: Madrid. Das spanische Klima und die freundliche Mentalität auf der exotischen iberischen Halbinsel sind ein starker Kontrast zu uns eher gesetzten Mitteleuropäern. Vielleicht macht gerade dieser Unterschied zum Alltag den Urlaub aus. Den zweiten Platz belegt Rom. 17,2 Prozent der 4000 Befragten gaben Italien als ihr liebstes Reiseziel an. Dicht darauf folgt der Big Apple. New York – die Stadt, die niemals schläft, wird von 15,8 Prozent der Befragten gern besucht. Skandinavische Ziele werden von 14,2 Prozent der Befragten bevorzugt. Am erstaunlichsten war jedoch die Erkenntnis, dass in dieser Saison wohl knapp 15 Prozent der Deutschen am liebsten nach Athen in Griechenland in den Urlaub fahren würden.

Newcomer oder „Againcomer“ Griechenland

Vermutlich sind politische Unruhen der Grund dafür, dass im letzten Jahr weniger Urlaube in der Türkei, in Tunesien oder Ägypten gebucht wurden. Stattdessen zieht Griechenland das Tourismus-Glückslos. Besonders die Buchungen nach Kos, eine Griechische Insel, stieg im Vergleich zum Vorjahr nach Aussage von Traveltainment Market Analytics um 129 Prozent. Ähnlich sieht es auch auf den Inseln Kreta, Rhodos und Korfu aus. Das war nicht immer so. Die Flüchtlingsroute aus Nordafrika brachte in den letzten Jahren unzählige Menschen in Not an die früheren Urlaubsziele der weißen Urlauber. Daraufhin sanken Touristenzahlen. Mittlerweile kommen laut des griechischen Verbandes für Tourismusindustrie SETE wieder weniger Flüchtende aus Afrika in Griechenland an. Der Tourismus in Griechenland boomt also erneut und der mediterrane Staat wird wieder zu einem der beliebtesten Reiseiele für den Sommer.

Griechisch für den Urlaub – Ihre sprachliche Vorbereitung

Ob im Restaurant, in der Touristeninformation oder bei einer freundlichen Begegnung mit einem Einheimischen – der beste Eisbrecher sind ein paar nette Worte in der Landessprache. Wenn auch mit Akzent, oder vielleicht gerade deswegen, wird man Sie am Urlaubsort besonders herzlich willkommen heißen. Nicht nur Griechisch für den Urlaub, sondern auch für andere Sprachen – Mit dem kostenlosen Minitranslator für Android können Sie sich Wörter und einfache Satzstrukturen unkompliziert übersetzen lassen. Zum Download geht es hier.

Wir haben für Sie häufig verwendete Phrasen aus den Top 5 Urlaubs-Ländern der Deutschen zusammengestellt.

Zieht es Sie mittlerweile auch nach Griechenland? Hier finden Sie ein kleines Griechisch–Deutsch Wörterbuch mit weiteren Vokabeln für den Urlaub.


(Bilder: pixabay)

HIER KÖNNEN SIE EIN ANGEBOT ANFORDERN!

 

Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 209.72MB

2018-07-27T09:31:13+00:00