Blog 2017-09-28T09:31:09+00:00
31.05. 2018

Sprache fördern à la IN-TRANSLATIONS – Der Englischsprachkurs

Aufgrund des 10. Geburtstages von IN-TRANSLATIONS wurden an der Freien Werkschule Meißen Sprachförderungskurse der Sprachen Englisch und Spanisch ins Leben gerufen, womit den Schülern natürlich neue Möglichkeiten eröffnet wurden! Doch: Wie sieht so ein Englischsprachkurs aus? Was sagen die Schüler dazu? Wir haben sie einfach gefragt! […]

14.05. 2018

Wenn ein fremdsprachiges Praktikum zu Ende geht…

Wenn ein fremdsprachiges Praktikum zu Ende geht… …dann hat man natürlich viel zu erzählen! Die Französin Chantal, die noch nicht sehr lange in Deutschland lebt, hat ihr fremdsprachiges Praktikum Ende Oktober bei IN-TRANSLATIONS im Bereich Marketing begonnen und nun erfolgreich beendet. Jetzt ist besonders spannend, was sie denn in Deutschland, aber auch in ihrem Praktikum erlebt hat! […]

16.02. 2018

Praktikum im Übersetzungsbüro – ein Rückblick

Seit September hatte unser Projektmanagementteam tatkräftige Unterstützung von Jan: als Student der Hochschule Zittau/Görlitz (HSZG) im Studiengang Wirtschaft und Sprachen absolvierte er sein Praktikum im Übersetzungsbüro bei uns und wir konnten uns von seiner Fachkompetenz im Bereich Übersetzungen und Lektorat überzeugen. […]

23.11. 2017

Lektorat & Korrektorat

Lektorat und Korrektorat – Erfolgreich mit korrekten Übersetzungen […]

17.08. 2017

Dateibearbeitung bei Übersetzungen

Dateibearbeitung bei Übersetzungen Moderne Textanalyse-Software ist inzwischen in der Lage, auch anspruchsvolle Formate wie InDesign, PDF-Dateien oder FrameMaker-Dateien ohne umständliche Konvertierung in andere Dateiformate zu verarbeiten. Da auch bei diesen Formaten der Text in Segmente umgebrochen wird, ist eine optimale Vorbereitung, ähnlich wie bei Word-Dokumenten, unabdingbar. Damit können die Übersetzungskosten gering gehalten werden. Vorbereitung von Excel-Dateien Excel-Dateien haben einen großen Nachteil: Die in der Datei eingesetzten Formate sind im XLS-Format nicht für jeden Nutzer sofort sichtbar. Dabei beeinflussen manuelle Zeilenumbrüche, Absätze oder auseinander gerissene Sätze maßgeblich die Analyse des Textes. So sieht es in der Textanalyse-Software aus: Der zu übersetzende [...]

14.03. 2017

Terminologiemanagement – einfach gute Qualität

Terminologiemanagement – Terminologiepflege In Zeiten der Globalisierung und Fusionen großer Firmen und Konzerne spielt eine einheitliche Terminologie zunehmend eine bedeutende Rolle. Immerhin haben Firmen oft intensive Prozesse zu durchlaufen, um sich schließlich auf eine einheitliche Firmensprache zu einigen. Entsprechend verständlich ist es dann, dass diese auch in den Übersetzungen umgesetzt werden soll. Dafür gibt es Terminologiemanagement. Doch was ist das? Welchen Vorteil haben Sie davon? Und wie funktioniert es? […]